Allgemeinmedizin - Aktuelle Beiträge

Wissenswertes zum Thema Kinder und Allergien | apomio Gesundheitsblog

Wissenswertes zum Thema Kinder und Allergien

Allgemeinmedizin, Allergien

Allergien können den Alltag der betroffenen Person deutlich beeinflussen. Oftmals bestehen im Fall einer solchen Krankheit einige Einschränkungen der Möglichkeiten. Auch im Kindesalter können Menschen bereits betroffen sein. Wie entstehen Allergien bei Kindern und welche Rolle spielt die Erblichkeit dabei? Welche Möglichkeiten gibt es zur Prävention und Behandlung? Und: Wie ist der weitere Verlauf in späteren Lebensphasen?

––– Weiter lesen
Natürliche Helfer bei Gelenkproblemen | apomio Gesundheitsblog

Natürliche Helfer bei Gelenkproblemen

Allgemeinmedizin, Rheuma & Arthrose

Arthrose ist die häufigste Gelenkerkrankung bei Erwachsenen; jede zweite Frau und jeder dritte Mann im Alter von 70 bis 79 Jahren leidet unter Gelenkbeschwerden. Doch auch schon in jüngeren Jahren hat jeder Mensch ab dem 40. Lebensjahr mindestens ein arthrotisches Gelenk im Körper, was nicht unbedingt mit Schmerzen einhergehen muss. Eine Arthrose kann jedes Gelenk befallen. Besonders häufig tritt die Abnutzung an Knie, Hüfte, Schultergelenken, Händen und Fingern sow

––– Weiter lesen
Allergiezeit – so bereiten Sie sich richtig vor | apomio Gesundheitsblog

Allergiezeit – so bereiten Sie sich richtig vor

Allgemeinmedizin, Allergien

In Deutschland leiden rund 20 bis 30 Millionen Bundesbürger unter einer Allergie - Tendenz steigend. Während einige außergewöhnliche Allergien so selten auftreten, dass sie häufig nur schwer erkannt werden, sind andere allergische Reaktionen sehr weit verbreitet. Besonders in den Frühlingsmonaten macht Heuschnupfen den Betroffenen das Leben schwer. Tränenden Augen, eine laufenden Nase, Kratzen im Hals bis hin zu Atemnot bestimmen den Tagesablauf und schränken die Le

––– Weiter lesen
Akute Gefahr für Frühchen, Säuglinge und Kleinkinder: Das RS-Virus hat Hochsaison | apomio Gesundheitsblog

Akute Gefahr für Frühchen, Säuglinge und Kleinkinder: Das RS-Virus hat Hochsaison

Allgemeinmedizin, Viruserkrankungen

Kinderärzte und Infektiologen schlagen Alarm: Schon im Spätsommer 2021, deutlich früher als sonst, wurde eine ungewöhnlich hohe Zahl an Atemwegsinfektionen mit dem RS-Virus, kurz RSV, verzeichnet. RSV steht für Respiratory Syncytial Virus (deutsch Respiratorisches Synzytial-Virus). Dieser Erreger bedroht vor allem Frühgeborene, Säuglinge und Kleinstkinder unter sechs Monaten, insbesondere wenn sie unter bestimmten Vorerkrankungen leiden. Eine durch das RS-Virus aus

––– Weiter lesen
Wie bringt uns der Lagerungsschwindel aus dem Gleichgewicht? | apomio Gesundheitsblog

Wie bringt uns der Lagerungsschwindel aus dem Gleichgewicht?

Allgemeinmedizin

Der benigne paroxysmale Lagerungsschwindel (BPLS) ist eine bestimmte Form des Schwindels (lat.: Vertigo). Er zeichnet sich durch sein anfallartiges Auftreten aus und hält überwiegend nur wenige Sekunden an. Besonders betroffen sind ältere Menschen ab einem Alter von etwa 40 Jahren. Betroffene Patienten können durch bestimmte Übungen, welche als Manöver bezeichnet werden, gut von ihrem Leiden befreit werden. Wenngleich die Symptome wiederholt auftreten können, gilt

––– Weiter lesen
Der Stoff, aus dem die Hoffnung ist: erstes Corona-Impfpräparat in Deutschland zugelassen | apomio Gesundheitsblog

Der Stoff, aus dem die Hoffnung ist: erstes Corona-Impfpräparat in Deutschland zugelassen

Allgemeinmedizin, Impfschutz

Der erste Corona-Impfstoff ist da. Kurz vor Weihnachten 2020 hat die EU-Kommission – der Empfehlung der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) folgend – den Impfstoff des Mainzer Technologie-Unternehmens BioNTech und seines amerikanischen Pharma-Partners Pfizer für Impfungen in Europa zugelassen. Gleich nach den Weihnachtsfeiertagen sollen die Impfaktionen in den deutschen Bundesländern starten. Damit wächst nicht nur in Deutschland, sondern auch weltweit die Hoffn

––– Weiter lesen
Albinismus: Ursachen, Symptome und Therapie | apomio Gesundheitsblog

Albinismus: Ursachen, Symptome und Therapie

Allgemeinmedizin

Menschen mit Albinismus fallen meist durch ihr Äußeres auf: Ihre Haut und das Haar sind hellblond bis weiß, die Augen erscheinen rosa bis blassblau-grau. Ursächlich hierfür ist eine Gruppe von angeborenen Stoffwechselerkrankungen, die zu einer Störung in der Bildung des dunklen Haut- und Haar-Pigments Melanin führt. Zu den Symptomen von Albinismus gehören oft auch schwere Sehstörungen. Die Ursache kann derzeit noch nicht behandelt werden, das heißt, Albinismus ist n

––– Weiter lesen
Wenn es drückt und zieht - Kopfschmerzen | apomio Gesundheitsblog

Wenn es drückt und zieht - Kopfschmerzen

Allgemeinmedizin, Kopfschmerz

Kopfschmerzen zählen zu den am häufigsten genannten Schmerzen, mit welchen die Ärzte konfrontiert werden. Schmerzen werden sowohl in ihrer Intensität als auch ihrer Auswirkung auf das allgemeine Wohlbefinden unterschiedlich stark wahrgenommen. Obgleich Schmerzen primär aufgrund chemischer Signale in den Nervenfasern entstehen, sind an deren Wahrnehmung komplexe Prozesse beteiligt. Eigene Erfahrungen, die Dauer des Schmerzes oder mit dem Schmerz verbundene Gefühle sp

––– Weiter lesen
Kinderlähmung - längst ausgerottet oder noch gefährlich? | apomio Gesundheitsblog

Kinderlähmung - längst ausgerottet oder noch gefährlich?

Allgemeinmedizin, Viruserkrankungen

Die Kinderlähmung ist eine in hohem Maße ansteckende Erkrankung, die durch das Polio-Virus ausgelöst wird. Der Begriff Poliomyelitis geht auf den Arzt Adolf Kußmaul zurück, der 1874 erkannte, dass bei Patienten mit Lähmungserscheinungen die graue Substanz des Rückenmarks (polio=grau, myelos=Mark) betroffen ist. In den darauffolgenden Jahren gelang es Karl Landsteiner erstmals, einen Virus als ursächlich zu beschreiben.

––– Weiter lesen
Norovirus - Ein Virus, viele Variationen | apomio Gesundheitsblog

Norovirus - Ein Virus, viele Variationen

Allgemeinmedizin, Viruserkrankungen

Während alle Aufmerksamkeit auf Corona gerichtet ist, sollte man die Gefahr anderer Viren nicht übersehen: Schlagartige Übelkeit, heftiges Erbrechen und starker Durchfall können auf die Infektion mit dem Norovirus hinweisen. Gefährlich kann der Verlust an Flüssigkeit und Elektrolyten (Salzen) besonders bei kleinen Kindern und älteren Menschen werden. Lesen Sie hier, was für ein Erreger der Norovirus ist, wie man sich anstecken kann, welche Symptome auftreten, wie er

––– Weiter lesen

Die beliebtesten Beiträge